Losgehen - go off and travel

Serendipity oder das unverhoffte Glück beim Reisen

Über mich / About

20171206_154355

Der Zeitpunkt war perfekt, eine Entscheidung stand an: jetzt einen neuen Job suchen oder
reisen, Erinnerungen schaffen, einfach mal all die Dinge tun, die ich schon immer ausprobieren wollte. Ohne Sinn, ohne Ziel, ohne Plan.
Wollte ich es mir erlauben, eine Lücke im Lebenslauf zu haben, einfach so? Weil es schon immer mein großer Traum war?
Ich habe es mir erlaubt – ein unbändiges Gefühl von Freiheit machte sich breit.
Und dann bin ich losgegangen.

Die with memories not dreams!

The timing was perfect, a decision needed to be taken: to look for a new job now or
travel, create memories, just do all the things I always wanted to try. No meaning, no goal, no plan.
Did I want to allow myself to have a gap in my CV, just like that? Because it was always my big dream?
I gave myself permission – an overwhelming feeling of freedom began to spread.
And then I took off.